Projekt Geschwisterchen – 6+3

Heute ging es endlich zum US. Die Woche zog sich wie Kaugummi. Der Lieblingsmann konnte mit. Das war mir ganz wichtig. Die Speckbohne durfte mit ihren Großeltern bei dem Regenwetter eine Runde spazieren gehen. 

Ich musste meinen Impfpass und den Mutterpass mitbringen. Sofort durfte ich auf Toilette und schon ging es ins Behandlungszimmer. Zuerst wurden erste Fragen geklärt und dann durfte ich auch schon auf den Stuhl. Beide Fruchthöhlen waren sofort zu sehen und auch ein „Inhalt“ in beiden. 

Dann wurde jede Fruchthöhle einzeln angeschaut. In beiden Fruchthöhlen schlägt ein Herz ❤❤! Beide sind zeitgerecht entwickelt und die SSL entspricht 6+3. Für den US heißen sie A und B. Links sieht man Zwilling B und rechts Zwilling A. 

Die nächste große Hürde ist geschafft. Drei Herzen schlagen in meinem Körper 💓💕

Eure Frau Planungeduld 

Advertisements

3 Gedanken zu “Projekt Geschwisterchen – 6+3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s